AGB´s

AGB´s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I.
Anbieter und Geltungsbereich

1.
Anbieter ist

Rita Schnabel
Gartenstraße 10
79730 Murg
Tel.  07763 / 91466
rita.schnabel@posteo.de
Internet: www.eutonie-schnabel.de

2.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie in meinem Online-Shop tätigen. Meine Angebote und Lieferungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die meinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.

3.
Das Angebot im Online-Shop richtet sich ausschließlich an Kunden, die das 14. Lebensjahr vollendet haben.

4.
Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

II.
Bestellvorgang und Vertragsabschluss

1.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar.

2.
Sie können aus meinem Sortiment im Online-Shop Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche „In den Warenkorb“ reservieren. Über die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Sie können unmittelbar vor Abgabe des verbindlichen Angebots Ihre Bestellung noch einmal überprüfen und ggfls. ändern oder korrigieren. Sie können Ihre Bestellung vor Abgabe ausdrucken, in dem Sie die Druckfunktion Ihres Browsers nutzen

3.
Nach Eingang Ihres des Kaufangebots erhalten Sie i.d. R. eine Mail- Antwort. Wir speichern den Vertragstext, mach ihn jedoch im Internet nicht zugänglich.

4.
Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn ich ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erkläre oder wenn ich die Ware –ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung –an Sie versende.

III.
Preise und Versandkosten

1.
Die in meinem Online-Shop angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile.

2.
Die Versandkosten sind in meinen Preisangaben im Online-Shop angegeben. Der Preis einschließlich Umsatzsteuer und anfallender Versandkosten wird außerdem in der Bestellmaske angezeigt, bevor Sie die Bestellung absenden.

IV.
Zahlungsbedingungen

1.
Als Zahlungsmittel akzeptiere ich Vorauskasse.

2.
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse können Sie meine Bankverbindung der Auftragsbestätigung entnehmen.

V.
Lieferung

1.
Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen in der Bestellung angegeben Adresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Lieferungen in das Ausland sind nur nach vorheriger Absprache möglich.

2.
Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, bin ich zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist.

3.
Lieferfristen sind Circa-Fristen. Die Lieferfrist beträgt circa sechs Werktage, wenn nicht im Online-Shop für den gewünschten Artikel vor Abgabe Ihrer Bestellung eine abweichende Lieferfrist angegeben ist. Die Lieferfrist beginnt mit Bezahlung des Kaufpreises und der Versandkosten.

VI.
Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren in meinem Eigentum.

VII.
Widerrufsrecht

Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.
Für das Widerrufsrecht gelten die gesetzlichen Bestimmungen und die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden

Widerrufsbelehrung:
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware bzw. die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir

Rita Schnabel
Gartenstraße 10
79730 Murg
Tel.  07763 / 91466
rita.schnabel@posteo.de
Internet: www.eutonie-schnabel.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigere Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

Rita Schnabel
Gartenstraße 10
79730 Murg
Tel.  07763 / 91466
rita.schnabel@posteo.de
Internet: www.eutonie-schnabel.de

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

-An
Rita Schnabel
Gartenstraße 10
79730 Murg
Tel.  07763 / 91466
rita.schnabel@posteo.de
Internet: www.eutonie-schnabel.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Hinweise zu gesetzlichen Ausnahmen vom Widerrufsrecht:
Das Widerrufsrecht besteht nicht
-Bei der Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
-bei der Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheits-schutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
-bei der Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden oder
-bei der Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertrags-schluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

VIII.
Gewährleistung
Ihre Gewährleistungsansprüche richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

IX.
Haftung

1.
Ich hafte unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.

2.
Im Übrigen gilt folgende beschränkte Haftung: Bei leichter Fahrlässigkeit haften ich nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen (Kardinalpflicht). Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten meiner Erfüllungsgehilfen.

X.
Alternative Streitbeilegung
Die EU-Kommission hat eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereitgestellt. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ . In diesem Zusammenhang bin ich gesetzlich verpflichtet, Sie auf meine  E-Mail-Adresse hinzuweisen. Diese lautet: T.Weindl@web.de. Ich bin bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

XI.
Schlussbestimmungen

1.
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.

2.
Auf Verträge zwischen mir und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG, „UN-Kaufrecht“). Zwingende Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich gewöhnlich aufhalten, bleiben von der Rechtswahl unberührt.

3.
Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Verträgen zwischen mir und Ihnen mein Geschäftssitz.

Stand 05/2021